Musiker

Die Auftrittsuhrzeiten können hier eingesehen werden.

 

Saitenstreich

Saitenstreich sind die kleine Geigengallierin Louise Gillman und der lebenslustige Liedermacher und Gitarrist Michael Schwiening. Ihre flinke Fiddlerei und seine schwungvollen Powerakkorde machen einen Sound den die beiden “traditional powerfolk” nennen, der von fantasievollen und humorvollen Lieder begleitet wird.

Saitenstreich sind auf diversen mittelalterlichen Veranstaltungen, wie auch internationalen Folk Festivals unterwegs, aber am liebsten machen sie die Straßen unsicher, indem sie jeder zum lachen und tanzen bringen.

https://www.saitenstreich.de/

 

Die Streuner

Seit nun über 20 Jahren prägt diese Formation die Musik der Mittelalterszene wie kaum eine andere. Die fünfköpfige Band besticht durch ihre mitreißende Darbietung und ihre einfallsreichen Arrangements. Die Instrumentierung besteht aus 2 Lauten, 1 Cister und 2 Fiddeln. In historischer Gewandung wird traditioneller Mittelalter-Folk geboten. Die Texte reichen vom Ketzerischen bis zum Romantischen, vom Liederlichen bis zum Humorvollen – und nicht zuletzt handeln sie ganz einfach vom Saufen. Mitfeiern ist ausdrücklich erwünscht!

http://www.streuner.de

 

Madina das Spielweyb

Mal ist sie das wilde Räubermädchen, mal die Schneekönigin in all ihrer kalten, winterlichen Pracht, und dann wieder eine freche Spottdrossel, die den Schnapsdrosseln auf die Zehen tritt. Madina schreibt Lieder, wie sie kocht: Nach Lust und Laune und immer mit viel Appetit – denn die besten Geschichten serviert bekanntlich der große Marktplatz namens Leben. Wo sie aufspielt, berührt sie die Menschen mit ihrer glockenklaren Stimme und lässt kein Auge trocken mit ihrer unvergleichlichen Art.

www.madinamusic.eu