Seifensiederin Claudia Birrer


Am Stand der Seifensiederin kann man in die Sorten- und Formenvielfalt ihrer handgemachten Seifenkreationen aus pflegenden Pflanzenölen eintauchen, sich an Düften und Farben erfreuen und die Zeit getrost einmal vergessen. Mit kreativen Ideen entwickelt sie immer wieder neue Seifensorten, aber auch Klassiker bietet sie feil. Und wer gerne eine neue Seifenschale hätte, oder auch mal ein Milch- oder Salzbad geniessen möchte, ist bei der Seifensiederin genau richtig.

www.seifensiederin.ch




Kovex Ars


Kovex Ars aus Tschechien haben sich der Fertigung historischer Waffen und Rüstungen verschrieben. Sogar Prinz William besitzt ein Schwert aus ihrer Schmiede als Hochzeitsgeschenk. In Luzern verkaufen sie schaukampftaugliche Waffenrepliken und Rüstungsteile, handgefertigte Produkte aus Eisen, Leder und Zinn.

www.kovex-ars.cz




Reiterbögen Nomad Art


Wir bauen traditionelle und funktionstüchtige Reiterbögen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Zu den Bögen stellen wir Lederköcher und -taschen sowie Holzpfeile in verschiedenen Anferigungen her.

An unserem Stand bieten wir noch Accessoires zum Bogenschießen an, wie zum Beispiel Arm-, Hand- und Fingerschutz und Pfeilspitzen.

www.nomad-art.hu







Leder Franky


Frank Jüstel verkauft Lederbekleidung und Lederhäute, daneben auch Felle von Schafen und verschiedenen Kleintieren.

www.justfranky.com



Tumigerhof


Der Tumigerhof liegt unweit des Greifensees und produziert Gemüse und Fleisch nach IP-Suisse-Richtlinien. In Luzern bieten sie Highlander Schüblig und diverse Konfitüren an.

www.tumigerhof.ch



Seifenmacherin Jocelyne Piatti


Jocelyne Piatti stellt seit vielen Jahren Seifen her und ist auf Mittelaltermärkten ein gern gesehener Gast. Obwohl sie schon viele Märkte besucht hat, gehen ihr die Ideen so schnell nicht aus. An jedem Markt hat sie wieder etwas Neues mit dabei. Zum Beispiel eine Seife, die man gar nicht kaufen, sondern nur tauschen kann. Neugierig geworden? Dann schaut bei Jocelyne vorbei!

https://de-de.facebook.com/jocelyne.piatti

 


Slawisches Handwerk und Tucherey


Maggies Stand erkennt man schon von Weitem an ihrer grossen Auswahl an Stoffen: Wollstoffe, Leinen oder Samt, das alles könnt ihr bei ihr finden.

Daneben bringt sie aber auch allerlei andere seltene Waren, die sie von Reisen in den slawischen Ländern ausgesucht und mitgebracht hat: Kästchen und Truhen mit Messing- und Kupferintarsien aus edlem Holz, Schachspiele für zwei oder drei Personen, zudem Flöten, Löffel, Gabeln, Glockenspiele aus Ton und Bernsteinschmuck.




Alipascha


Alipaschas grosses Zelt fällt schon von weitem auf. Im Inneren findet ihr Schmuck aus Silber, Damaststahl , Holzschnitzereien, Lederwaren und vieles mehr. Vieles davon ist vom Pascha persönlich handgefertigt!



Edelsteinstube Stefan Kuba


Stefan und Christine verkaufen Mineralien, Edelsteine und Fossilien. Zudem könnt ihr an ihrem Stand Specksteine schleifen.

www.facebook.com/edelsteinstube




Allerley


Allen Mittelalterfans unter euch ist Allerley bestimmt ein Begriff. Schon seit Jahren bieten sie eine grosse Auswahl an guten und obendrein bezahlbaren Waren online und in ihrem Verkaufsladen an und erleichtern so das Leben manch eines Freizeitritters oder Tagtraum-Burgfräuleins.

So findet man wortwörtlich „allerley“ in ihrem Sortiment, unter anderem Gewandung, Ledertaschen, Beutel, Gürtel, Schuhe, Bänder, bis hin zu Blank-Waffen in Deko- und Schaukampfversionen, dazu das nötige Rüstzeug wie Kettenhemden, Helme, Gambeson, authentische Knöpfe, Nesteln, Nähzeug, Fibeln, Bücher, Geschirr aus Holz, Keramik und Metal, und natürlich auch Trinkhörner. Dabei belassen es die Leute von Allerley aber nicht beim blossen Verkaufen sondern stehen Euch auch beratend zur Seite.

www.allerley.ch





Flammenherz


Bei Flammenherz findet ihr kleine Schmuckstücke wie Ringe, Anhänger oder Fibeln aus Metall neben grösseren Zierelementen aus Holz, alle wunderbar fein gearbeitet. Symbole aus der nordischen und der keltischen Welt sind ihr Fachgebiet. Oder sucht ihr vielleicht einen Zauberstab?Wer nicht bis zum nächsten Markt warten will, kann auch ihren Onlineshop besuchen.

www.flammenherz.ch






Enz Premium


Hochwertige Würste, Trockenfleisch und weitere Delikatessen.

http://www.enzpremium.ch




Hof der Wunder


Wer wagt sich an den Hof der Wunder? Kleine Fellknäuel gucken von den Regalen, eigentümliche Amulette liegen auf Samtkissen, in den Phiolen schwimmen Augen und auch die uralt anmutenden Lederbücher scheinen ein Eigenleben zu haben... All dies und mehr fertigt Nives Blättler mit viel Witz und in sorgfältiger Handarbeit an. Wer seinen Mut zusammennimmt und den Hof betritt, wird also reich belohnt!

www.hofderwunder.ch









Freyas Swissteam


Hier gibt es Fell, Leder zu kaufen, aber auch Keramik sowie Kleider, Hörnchen mit Halterung, Feuersteine oder Schmuck wie Armbänder und Haarschmuck.



Senfbewahrer


Senf kennt man schon seit 3000 Jahren, zumindest in China. Bis das Gewürz dann nach Europa kam, dauerte es etwas länger, nämlich, genau, bis zum Mittelalter. Bestimmt weiss der Senfbewahrer dazu noch eine Menge zu erzählen. Sein Biosenf aus Niederbayern kommt in den verschiedensten Geschmacksrichtungen daher. Unbedingt ausprobieren!

www.weber-senf.de



Freakatorium


Die Freaks deines Vertrauens! Im Laden in Emmenbrücke finden Nerds aller Coleur, was ihr Herz begehrt, egal ob Mittelalterinteressierte, Steampunk, LARP-Veteranin oder Dr. Who-Fan. Auf dem Obergütsch gibt es natürlich vorallem mittelalterliche Ware, z.B. Geschirr, Waffenrepliken, Rüstungsteile, diverses Handwerksmaterial sowie Accessoires und Schmuck.

http://www.freakatorium.ch




Brisingamen


Ein neuer Mittelalter- und Fantasy-Shop, doch mit 10 Jahren Erfahrung, das ist "Brisingamen". Bekannt für reich verzierte Trinkhörner, Lederbücher und ... Tee! Lasst auch ihr euch für einen kurzen Moment in eine andere Welt entführen - und einen zünftigen Schluck Met aus dem neu erworbenen Horn trinken.

www.brisingamen.net






Das Mädchen und sein Einhorn


Der Stand des Mädchens mit seinem Einhorn ist so bezaubernd und fein, wie der Name vermuten lässt! Sie verarbeitet Samtstoffe und Seidenkordeln zu Armbändern, Halsschmuck, Gürteln, Broschen, Beuteltaschen und Wundersäckli.



Die Schneiderin Daniela Wild-Roos


Ein echter Mittelalterfan geht "gewandet" (nicht etwa verkleidet, da legt er Wert drauf) an einen Mittelaltermarkt und nicht selten stellt er seine Kleidung selber her. Eine echte Alternative sind allerdings die Gewandungen unserer Schneiderin Daniela Wild-Roos, die mit sehr viel Sorgfalt und Liebe hergestellt werden. In ihrem Zelt hat Massenware keinen Platz, hier gibt es nur Unikate von hoher Qualität. Auf Wunsch stellt sie auch eine massgeschneiderte Gewandung speziell für euch her, so dass ihr an historischen Anlässen immer stilecht gekleidet sind.

http://wp.schneiderin.ch



Königsketten


Königsketten sind kompakte Gliederketten. Peter Weinhappl fertigt sie aus Silber, Kupfer oder Messing, kombiniert mit Leder oder buntem Draht und in verschiedenen Längen. Die hübschen Schmuckstücke verkauft er an verschiedenen Mittelaltermärkten und auch über seinen Webshop.

http://www.koenigskette.ch



Ocarinas


Ocarinas - Töne aus Ton.

Árpád Takács aus Budaspest stellt in seiner Werkstatt verschiedene Arten von Tonflöten her und verkauft sie an Mittelaltermärkten. Hier findet ihr Ocarinas in unterschiedlichen Tonarten, bunt oder terracottafarben. Auch Grifftabellen und Liederbücher könnt ihr dazu kaufen.



Siederei Kelia Vana


Meine liebevoll hergestellten Seifen und Salben sind alle handgemacht. Ich verwende ausschliesslich natürliche Rohstoffe, zum Teil aus meinem eigenen Garten. Auch achte ich darauf, dass Herstellung und Verpackung ökologisch sind.

 Mein Sortiment ändert immer mal wieder, denn ich experimentiere gerne mit Düften, Farben und Formen.

https://keliavana.jimdo.com



Perla Perla


Die Perlen von Angela Meier sind unglaublich vielfältig: Mal klassisch, mal verspielt, mal ganz süss und oder auch sehr sexy! Wenn sie aber nicht ihrer Fantasie freien Lauf lässt, arbeitet sie auch nach Original-Funden und übermittelt so eine Vorstellung von Schmuck aus früheren Zeiten.

www.perlaperla.ch




Miroque


An Miroques Stand werdet ihr vor allem eine grosse Auswahl an CDs mit mittelalterlicher Musik antreffen. Seit 2010 veröffentlicht Miroque aber auch das Miroque-Magazin, eine Zeitschrift für alle, die sich für Geschichte im Allgemeinen und die Szene der Mittelalterfans im Speziellen interessieren. Vier Mal im Jahr findet ihr darin zahlreiche Artikel über historische Themen, aktuell zum Beispiel über die Zeit Napoleons.

www.miroque.de




Waldzauber


Beleuchtete und geschliffene Wurzeln und Zimmerbrunnen, Laternen, Holzdöschen, Makramee-Schmuck.

www.waldzauber.works




Fantashion


Kostüme und Gewandungen für Kinder, Rollenspiel und Events rumd um Mittelalter, Fanstasy und Abenteuer.

www.fantashion.de



Elfi Folletti


So wie der Name es schon andeutet, richtet sich Elfi Folletti an die Elfen und Kobolde unter euch. Bei seinem Marktstand könnt ihr Wollmäntel mit langen Kapuzen kaufen oder Hüte mit zauberhaften Formen, die vor Ort an euren Kopf angepasst werden. Weiterhin könnt ihr einzigartige Häkelarbeiten und weitere besondere Produkte finden; schaut euch einfach seinen Stand an und lasst euch überraschen!



Laternenmacher


Laternen, Sonnenuhren (zum Tragen), Rose von Jericho. Der Laternenmacher zeigt ausserdem vor Ort, wie man Laternen macht.

www.laterne-historie.de